BERGFEX- Österreich - Vandre & Terrengsykler

Tirol

Gå langrenn Olympiaregion Seefeld

Kart
Karte ausblenden

Olympiaregion Seefeld

1.180 - 1.550m

Loipenplan Olympiaregion Seefeld
Løyper 24. nov. 2020, 08:39
24. nov. 2020, 08:39
Dato
Klassisk
Skøyting
Derzeitiger Betrieb: ingen melding

The Olympic Region Seefeld Tirol attracted to total winter

Cross country skiing pleasure with 271 km of cross-country trails.

TIMELESS.CLASSIC

A winter holiday to make you feel alive: the Olympiaregion Seefeld has perfected the art of relaxation. Hardly surprising since it belongs to the »Best of the Alps« group and as such is one of the exclusive holiday regions in the Alps. Treating your winter vacation as an all-round experience for body, mind and soul is the philosophy behind the ‘Nordic Lifestyle’ concept with its three themes of sport, leisure and motivation.

‘NORDIC LIFESTYLE’ IN PERFECT HARMONY
On a high plateau in the middle of the Northern Alps, lying at an altitude of 1.200 metres above sea level, the resorts of Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith and Scharnitz promise their guests sun-filled winter days and guaranteed snow. The best way to get to know this winter paradise is on cross country skis. After all, Seefeld is regarded as the alpine centre for Nordic sport. Additionally there are 35 mountain lifts and 37 km of ski pistes for sun-spoilt skiers to enjoy in this high mountain region. For the romantically-inclined, the 142 km network of well-maintained winter walking paths is an open invitation to discover – and enjoy - the quieter, natural side of this high plateau. Whether you are on the piste, the cross country trails or taking a stroll, there is always somewhere pleasant nearby to enjoy some refreshment. Traditional huts and cosy inns serve up typical alpine delicacies and back at the hotel you’ll find a luxurious world of wellness waiting to help you relax. Or, if you prefer, you can wander through the picturesque centre of town and enjoy some retail therapy in the up-market boutiques. For those who want to place their bets on the Roulette, Black Jack or Poker table, the elegant Casino Seefeld is the perfect location.

Perfect trails – sport world champion style
The Olympiaregion Seefeld is internationally known for hosting Nordic sporting disciplines. In the past there were the 1964 and 1976 Winter Olympic Games, the 2012 Youth Olympic Games, and even now the sporting stars are often to be found on the trails and ski jumps in Seefeld. This winter the absolute highlight of the season will be the Nordic Combined World Cup. Over 10,000 visitors are expected between the 27th and 29th of January 2017 when the top class athletes compete for victory in the Casino Arena and on the Olympia ski jump. With 271 km of perfectly prepared trails and the Nordic Competence Centre with its fantastic ski jumping facilities, Seefeld leads in terms of quality and diverse training possibilities. Visitors can enjoy top-class trails and even arrange for a cross country guide or book a biathlon course. And there’s one date you should mark in your diary now: the FIS Nordic Ski World Championships are back in Seefeld, this time in 2019!

Romance or Party: a busy time
The events in the Olympiaregion Seefeld are incredibly varied, ranging from romantic Advent days and colourful Christmas markets to lively parties. Traditional handicrafts, tasty titbits and festive concerts at the different Advent markets during weekends will make you want spending Christmas in Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith and Scharnitz. Special events are for example chapel hikes by torch light with singing and refreshments as well as concerts of local choirs and music groups. The 3-day (13th-15th December 2016) »Klingende Bergweihnacht «, or ‘Harmonious Alpine Christmas’, is one of the musical highlights with the star guests of this year, THE KASTELRUTHER SPATZEN'. Down-to-earth, genuine and full of fun are the reasons why the popular folksy rock’n’roller Andreas Gabalier is so hugely successful. He will be rocking the Klosterbräu Arena at the »Winter Party Seefeld« on the 04th of March 2017.

Facts about the cross-country skiing Mecca Olympia Region Seefeld:

  • Length: 150 km Classic, 121 km Skating
  • Night trail: 1 trail, 2,9 km Seefeld-Mösern and 0,8 km Leutasch Alpenbad Übungsgelände
  • Height: 1.180 m - 1.550 m
  • Difficulty: easy to difficult

Priser

Tages- & Mehrtagesticket Winter 2020/21:
Tagesticket ohne Gästekarte € 11,00
Tagesticket mit Gästekarte € 7,00
Mehrtagesticket mit Gästekarte € 20,00
Ohne gültiges Loipenticket € 160,00

*Tagestickets ohne Gästekarte sind bei den Verkaufsstellen oder in allen Infobüros erhältlich.
*Tages- & Mehrtagestickets mit Gästekarte sind beim Vermieter oder in allen Infobüros erhältlich.
*Kein Ticketverkauf auf der Loipe. Ohne ein gültiges Loipenticket werden € 160,00 eingehoben.

Loipen- & Rollskijahreskarte
Jahresticket im Vorverkauf bis 30.11.2020 €110,00
Jahresticketab 01.12.2020 € 160,00

Die Jahrestickets sind über den Onlineshop oder in den Infobüros Seefeld & Leutasch sowie ab 01.10.2020 bei Sport Spezial in Innsbruck erhältlich.
NEU: Sie können die Jahreskarten über unseren Onlineshop verlängern und brauchen keine neue Keycard mehr ausstellen lassen. Ihre Karte ist nach Bezahlung gültig.

SAISONSZEITRAUM: 01.09.2020 - 31.08.2021

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

Kostenfreie Regionsbusnutzung:
Gegen Vorlage Ihrer Loipen- & Rollskijahreskarte ist die Regionsbusnutzung zwischen den Orten Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith und Scharnitz für Sie ab Loipenstart bis max. 5.4.2021 inklusive. Den perfekten Überblick bietet unsere Mobilitätsapp „Seefeld wegfinder“.
LANGLAUFSAISON: Ab ca. Mitte November bis ca. Anfang April (je nach Witterung)

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

Kostenfreie Regionsbusnutzung:
Gegen Vorlage Ihrer Loipen- & Rollskijahreskarte ist die Regionsbusnutzung zwischen den Orten Seefeld, Leutasch, Mösern/Buchen, Reith und Scharnitz für Sie ab Loipenstart bis max. 5.4.2021 inklusive. Den perfekten Überblick bietet unsere Mobilitätsapp „Seefeld wegfinder“.

Bahnfahrt ab Innsbruck inklusive:
Bis einschließlich 5.4.2021 ist täglich ab 8:00 Uhr auch die An- und Abreise mit der Bahn zw. Innsbruck, Seefeld und Scharnitz inkludiert - zum Zwecke des Langlaufsports. Hierfür ist es zwingend notwendig, als Langläufer erkennbar zu sein (Mitführen der Ski Voraussetzung) und die aktuelle Loipen- & Rollskijahreskarte vorzuweisen. Falls Sie diese Leistung in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie bitte die Karte in einem der Infobüros verlängern / wegen der aktuellen Saisonangabe austauschen lassen (da in den Zügen nur eine Sichtkontrolle, d.h. kein Scan, dieser Tickets möglich ist).

Auf den Spuren der Weltmeister in Seefeld und Ramsau:
Langlauf-Deal zwischen den beiden WM-Regionen Ramsau am Dachstein und der Olympiaregion Seefeld. Es gilt ein Fair Use Prinzip: Bis zu 7 Tage können die jeweiligen Karteninhaber in der anderen Region Langlaufen und neue Impressionen auf den Spuren der Weltmeister sammeln. Dafür müssen Sie Ihre Karte dann lediglich vor Ort in einem der Infobüros in ein Langlaufticket (max. 7 Tage) eintauschen. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der jeweiligen Infobüros.

Top-Service & Sicherheit auf der Loipe
Auch im kommenden Winter wollen wir Ihnen wieder ein optimales Service und größtmögliche Sicherheit bieten. Auf unseren Loipen ist ein speziell geschultes Loipenservice-Team im Einsatz. Täglich bietet dieses Team während der Öffnungszeiten ein ganz besonderes Service. Es steht Ihnen für alle Fragen und Anliegen direkt vor Ort zur Verfügung. Egal ob Auskünfte über Streckenführungen, Laufrichtung und eventuelle Sperren oder vorhandene Einkehrmöglichkeiten an der Loipe – Sie sind immer bestens beraten und betreut. Es erfolgen Ticketkontrollen und das Team kann bei auftretenden Problemen rasch reagieren und helfen. Ein besonderes Anliegen ist uns die möglichst rasche und effiziente Hilfe bei einem Notfall auf der Loipe. Das medizinisch gut ausgebildete und sehr regionskundige Loipenservice-Team ist daher auch für die Rettungseinsätze auf allen Loipen der Region zuständig. Alle Alarmierungen erfolgen digital durch die Rettungsleitstelle Tirol und es stehen modernste Rettungs- und Einsatzmittel zur Verfügung. Dadurch ist ein besonders rasches Eintreffen am Notfallort und eine qualitativ hochwertige Erstversorgung möglich. Wenn notwendig, werden die Helfer dabei durch bodengebundene Notärzte oder die Flugrettung unterstützt.

Ermäßigter Eintritt ins Olympiabad Seefeld und in die ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch zum Duschen und Umkleiden
Langlaufticket-Inhaber der Olympiaregion Seefeld (betrifft sowohl Jahres- als auch Tageskarten) erhalten gegen Vorweis des Tickets an den Schwimmbad-Kassen ein 30-Minuten-Ticket für den Schwimmbadeintritt zum Duschen und Umkleiden um nur € 5,-. Sollten Sie sich entscheiden, länger zu bleiben, um das Hallenbad oder die Sauna zu nutzen, können Sie beim Verlassen der Anlage die Differenz aufzahlen – es gilt dann die 4-Std.Karte.
Spezielle Parkangebote für Loipen- & Rollskijahreskarteninhaber
Für Seefeld können Sie Parkmünzen um € 1,- erwerben und auf insgesamt 7 Parkplätzen zwischen 3 Stunden und einem ganzen Tag parken. Auf 4 Parkplätzen in Leutasch können Sie als Inhaber der Loipen- und Rollskijahreskarte um günstige € 40,- eine saisonal gültige Parkkarte erwerben und in unmittelbarer Nähe der Langlaufloipen parken – dies sind folgende: Rödlach Parkplatz in Moos, Parkplatz Fußballplatz in Weidach, Parkplatz Weidachbrücke in Weidach (vom Infobüro kommend: Beide Parkplätze auf der linken Seite) sowie NEU: Parkplatz Hoher Sattel in Ahrn. Weiters steht Ihnen die Parkkarte Scharnitz zur Verfügung, mit der Sie während des örtlichen Loipenpräparierungszeitraums den P7 Parkplatz Sportanlagen Scharnitz kostenfrei nutzen können. Alle genannten Parkkarten und Münzen erhalten Sie in den Infobüros Seefeld und Leutasch.

Kostenfreie Nutzung der Skirollerstrecke
Das Nordische Kompetenzzentrum bietet nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer die Möglichkeit, den nordischen Sport auszuüben. Die einzigartige ca. 4 km lange Skirollerstrecke, welche in Länge und Höhenprofile beliebig variierbar ist, bietet für Profisportler ein optimales Ausdauertraining in der freien Natur. Der Einstieg zur Skirollerstrecke befindet sich in der WM-Arena Seefeld direkt bei den Toni Seelos Sprungschanzen. Die Strecke verläuft dann direkt durch das herrliche Möserer Tal.


Innkjøringsmuligheter

Eine große Dichte an Restaurants, Cafes, Hütten & Pubs ist in der Region vorhanden, welche mit Tiroler Spezialitäten, Internationaler Küche & Süßspeisen Ihren Urlaub versüßen.


Aktuell løypeinformasjon

Nettside
http://www.seefeld.com
E-Mail
region@seefeld.com
Telefon
+43 (0)50 880
Løyper Oversikt
33
klassisk løype
134.9 km
28
Løyper for skøyting
112.6 km
2
Lysløyper
3.8 km
1
Hundeløyper
1.3 km
A2 Lenerwiese.
Evaluering 4,0
26 Evalueringer
Meine Bewertung:

Diverse

Utleie
Langrennski Service
Kontakt Turistbyrå

Informations- und Mobilitätszentrum Seefeld

Adresse
Bahnhofsplatz 115, A-6100 Seefeld
Telefon
+43 (0)5 0880 0
Faks
+43 (0)5 0880 51
E-Mail
region@seefeld.com
Homepage
http://www.seefeld.com

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Søkekriterier

%name% %region%
%type% %elevation%