BERGFEX: Simmern / Hunsrück: Ferie Simmern / Hunsrück - Reise Simmern / Hunsrück

Hunsrück

Simmern / Hunsrück

400m
Kart
Karte ausblenden

An der Stadtmauer von Simmern steht ein Pulverturm, der früher auch als Kerker diente. Sein bekanntester Insasse war der Räuber Johannes Bückler, der als Schinderhannes bekannt wurde. Seitdem nennt man das Gemäuer Schinderhannesturm. In einer August-Nacht 1799 gelang Schinderhannes eine spektakuläre Flucht aus dem als ausbruchssicher geltenden Turm.

Heute dreht sich im ehemaligen Verließ alles um die spannende Geschichte des Räuberhauptmannes. Auf Führungen durch die Stadt oder durch den dichten Soonwald kann man den Spuren des Räubers folgen. Dabei lernt man auch die umliegenden Dörfer mit ihren Fachwerkhäusern, die Freskenmalereien der Nunkirche bei Sargenroth und den Hunsrückdom in Ravengiersburg kennen. Im Neuen Schloss in Simmern kann man außerdem das Hunsrück-Museum besichtigen.

Quelle: www.hunsruecktouristik.de/hunsrueck/regionen-im-hunsrueck/simmern

Evaluering
Meine Bewertung:

Kontakt Simmern / Hunsrück

Touristinformation Simmern
Schlossplatz 4-8, D-55469 Simmern/Hunsrück

Telefon
+49 (0)6761 837 293
Faks
+49 (0)6761 837 299
Hjemmeside
https://www.simmern.de/
E-Mail
tourist-info@vgvsim.de

Spørsmål og Bestilling av prospekt Overnattinger

Unterkünfte finden Simmern / Hunsrück
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%