BERGFEX-Værmelding Tyskland - Værprognose Tyskland - Værutsikt - Tyskland

Værprognose Tyskland

Værprognose Tyskland

Kart
Karte ausblenden

I dag, lørdag

Nachts im Südwesten zunehmend bewölkt, morgens erste, teils gewittrige Schauer. Tagsüber im Westen und Süden teils kräftige Gewitter.

Heute Nacht im Norden teils wolkig, teils gering bewölkt, dabei trocken. Sonst zunächst vielfach klar. Im Südwesten aufziehende dichtere Bewölkung, ausgangs der Nacht von der Süd-Eifel bis zum Schwarzwald gebietsweise schauerartiger, vereinzelt gewittriger Regen. Frühwerte zwischen 19 und 10 Grad. Schwachwindig.

Prognose

Morgen, søndag

Tagsüber im Norden, Osten und Südosten anfangs sonnig oder nur locker bewölkt. Im Verlauf aus Südwesten aufziehend Wolkenfelder, aber trocken. In den übrigen Landesteilen wechselnd bis stark bewölkt und zunächst nur im Westen gebietsweise teils gewittriger Regen. Im weiteren Tagesverlauf von Südniedersachsen bis zum Hochrhein und zu den Alpen Schauer und teils kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Im Süden und Südwesten nachmittags und abends lokale Unwettergefahr durch heftigen Starkregen, größeren Hagel und schweren Sturm- bis Orkanböen. Höchstwerte zwischen 24 bis 32 Grad. Abgesehen von Gewitterböen meist nur schwacher Wind, im Norden und Osten aus östlichen Richtungen, sonst aus Süd bis West.
In der Nacht zum Sonntag auch in den Norden, Osten und Südosten zunehmend dichtere Bewölkung mit schauerartigen Regenfällen und teils kräftigen Gewittern mit Starkregen, vor allem im Südwesten und Süden lokal Unwettergefahr. Im Westen, später auch im Südwesten nachlassende, teils abklingende Schauer- und Gewittertätigkeit und gebietsweise auflockernde Bewölkung. Tiefstwerte zwischen 20 und 12 Grad.

Overmorgen, mandag

Am Sonntag bei wechselnder Bewölkung im Tagesverlauf verbreitet Schauer und teils kräftige Gewitter, lokale Unwettergefahr vor allem durch Starkregen, lokal auch durch größeren Hagel. Erwärmung auf 24 bis 29 Grad mit den höchsten Werten im Osten. Abseits von Gewittern meist schwacher bis mäßiger Wind, im Nordosten noch aus östlichen Richtungen, sonst um Südwest.
In der Nacht zum Montag im Norden und Nordosten sowie zum Teil auch südlich der Donau anhaltende Schauer und Gewitter, örtlich mit Unwettergefahr durch heftigen Starkregen. Sonst abklingende Niederschläge, gebietsweise Nebel. Temperaturrückgang auf 20 bis 14 Grad, im Südwesten teils bis 11 Grad.

Tirsdag, 27.07.

Am Montag bei wechselnder, teils auch starker Bewölkung erneut auflebende Schauer- und Gewittertätigkeit. Höchstwerte 26 bis 30 Grad, mit den höchsten Werten an der Neiße, im Südwesten und an der See um 24 Grad. Abseits von Gewittern schwacher bis mäßiger, im Westen teils stark böiger Südwest- bis Südwind.
In der Nacht zum Dienstag im Nordosten und Südosten anhaltende Schauer und Gewitter. Sonst überwiegend abklingende Niederschläge, örtlich Nebel. Tiefstwerte zwischen 18 Grad im Nordosten und bis 11 Grad im Schwarzwald.

Quelle: DWD

Nedbørvarsel Tyskland
fr.
lø.
sø.
ma.
ti.
on.
Ortswetter
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Søkekriterier

%name% %region%
%type% %elevation%